ibis Styles Dortmund West

ibis Styles Dortmund West 3 Sterne

Note Kundenmeinungen (Bewertung ALL) 4.1/5 56 Bewertungen

Siehe Karte

Hotel-Extras

Lage: am Ruhrschnellweg A40-B1 in Verbindung mit den Städten Bochum 6 km und Dortmund Zentrum 10 km. Entfernung zum Messezentrum Westfallenhalle und Fußballstadion: 8km.

ALLSAFE geprüftes Hotel

Lage des Hotels

ibis Styles Dortmund West

Am Apelstueck 2
44388 DORTMUND
Deutschland

GPS:51.49641, 7.328029

Erreichbarkeit und Anbindung

Hoteldienstleistungen

Check-in ab - Check-out bis

Zusammenfassung
Vor Ort
  • Parkplatz
  • Behindertengerechtes Hotel
  • Klimaanlage
  • WLAN
  • Frühstück
  • Bar
  • Konferenzräume

LOBBY BAR Nicht vertragliches Foto

Unsere Unterkünfte

Unsere einladenden, modernen und in warmen Farben gestalteten Zimmer verfügen über ein bequemes Bett sowie ein funktionell eingerichtetes Bad und bieten Ihnen alles, was Sie für einen angenehmen Aufenthalt benötigen.

Zimmer

Standard Zimmer mit 1 Doppelbett

  • Max. Anzahl an Personen: 2
  • Fläche: Ab 16 / 172 sq ft
  • Aussicht: Stadtseite
  • WiFi - Internet im Zimmer
  • HighSpeed Internet-Zugang
  • Satelliten-/Kabel-Farbfernseher
  • Toilettenartikel
  • Direktwahltelefon

Unsere Gästebewertungen

Unsere Gästebewertungen

100% Zertifizierte Bewertungen von Gästen, die tatsächlich bei uns waren

Weitere Infos

Bewertung ALL  4.1/5  56 Bewertungen

TripAdvisor-Gesamtwertung  4.0/5  257 Bewertungen

zweckmäßig

Note Kundenmeinungen 1.0/5

Chris Familien - Bestätigte Mitteilungen ALL

Wir erfuhren zufällig, nur weil wir uns nochmal melden wollten, da wir nach 18:00h anreisen würden (war bei Buchung aber so abgemacht), daß es keine 24-Stunden- Rezeption mehr gibt (entgegen bei der Buchung noch- war auch mit ein Auswahlkriterium). Der Rezeptionsmitarbeiter sandte uns eine Mail mit Details zum Zimmerkartenempfang. Was wäre gewesen, wenn ich nicht angerufen und mich darauf verlassen hätte, daß die Rezeption rund um die Uhr besetzt ist? Wir wären nachts um 1:00h ohne Zimmer dagestanden. Nach der Ankunft wollten wir die Karten aus der Schlüsselbox holen, da kam ein sehr schlecht Deutsch sprechender Mann von der Terrasse und sagte, daß er in fünf Minuten mit den Karten käme. Wir irrten dann mit ihm durchs Hotel, fanden dann schließlich das Zimmer, dann funktionierten die Karten zum öffnen der Zimmertür nicht. Er telefonierte in einer anderen Sprache mit einer Dame, und versuchte mir klarzumachen, was besprochen wurde. Leider verstand ich kein Wort (ansonsten war er aber hilfsbereit und bemüht, das Problem zu lösen), also fragte ich, ob ich selber mit der Dame sprechen könnte. Sie teilte mir mit, daß sie nichts machen könne, der Kollege mir mit dem Gepäck helfen würde, aber wir eben keine Schlüsselkarte haben könnten. Ich sagte, daß das gar nicht geht, daß ich das Zimmer verlassen und betreten möchte, wann ich möchte. Sie meinte, daß wir nachts ja wohl schlafen würden und nicht aus dem Zimmer müßten. Und daß ich vielleicht nochmal an das Auto müßte, falls was vergessen wurde, dafür hatte sie kein Verständnis. Der Kollege würde noch ein paar Minuten warten, falls wir was vergessen hätten. Und ab 7:00h morgens könnten wir ja an der Rezeption eine Schlüsselkarte bekommen. Erst auf mein Nachfragen,ob wir wenigstens einen mechanischen Schlüssel für die Haustür haben könnte, damit wir wieder ins Hotel kämen falls wir rausmüßten, erklärte sie mir einen alternativen Weg hinein. Auch auf meine Nachfrage nach Preisreduktion für diesen Mangel reagierte sie abwehrend. Es sei ja kein Mangel am Komfort des Zimmers selber. Das sah ich anders und machte den Vorschlag, ob wir wenigstens Frühstück inklusive bekämen. Das ging dann. Uns ärgerte dieses Unverständnis, das uns entgegen gebracht wurde und die Anmaßung, mit der uns mitgeteilt wurde, daß wir ja schließlich nachts nicht aus unserem Zimmer bräuchten. Ganz anders am nächsten Morgen die Person an der Rezeption. Sie zeigte Verständnis und sprach mich auch von sich aus auf das Frühstück an. Ich erfuhr, daß es sich bei der Dame nachts um die Chefin gehandelt hat, was ich um so schlimmer finde, da ich von einer Person in dieser Position doch mehr Verständnis und auch Entgegenkommen von sich aus erwartet hätte. Das Zimmer war relativ einfach (ein Zweibettzimmer). Der Teppichboden könnte eine Reinigung vertragen. Die eine Leuchte mit mehreren flexiblen Armen, die als Nachttischlampe für beide Betten dienen sollte, war ausgesteckt und wir trauten uns auch nicht, sie einzustecken, da der Stecker ziemlich defekt aussah. Also konnte man nur entweder volle Beleuchtung (Flur und Zimmer konnten nur zusammen ein- oder ausgeschaltet werden) oder Dunkelheit haben. Auch im Bad ging ein Licht nicht. Die Schalter, die direkt am Bett angebracht waren, waren auch funktionslos. Das Frühstücksbüffet war in Ordnung. Gut war der Kaffeeautomat, bei dem man unter verschiedenen Kaffeevariationen wählen konnte. Wir werden nicht noch einmal dort buchen, nicht wegen der Mängel im Zimmer, sondern wie in der Nacht von der Chefin mit uns umgegangen wurde. Der Rest des Personals war freundlich und hilfsbereit.

Einfache, saubere Zimmer - gutes Frühstück

Note Kundenmeinungen 4.0/5

Thomas Familien - Bestätigte Mitteilungen ALL

einfaches, sauberes Zimmer: leider hatten wir ein Zimmer zur Autobahn, die man selbst bei geschlossenem Fenster noch leise hört, bei offenem Fenster zu schlafen ist für mich nicht möglich.

Corona ist in diesem Hotel offenbar kein Thema mehr...

Note Tripadvisor 2.0/5

RSchlund Paare - Zertifizierte TripAdvisor Bewertung

Das Hotel an sich ist okay und in ruhiger Lage, das Frühstück ist auch in Ordnung. Allerdings: Die Duschbrause im Bad ist undicht, der Teppich im Zimmer ist dreckig und es gab Mitte Juli 2022 bei einer Dortmunder Corona-Inzidenz um die 600 nicht einen einzigen sichtbaren Spender mit Desinfektionsmittel im Haus - auch nicht am Frühstücksbuffet mit Gemeinschafts-Vorlegebesteck. Ein entsprechender Hinweis an der Rezeption wurde mit Schulterzucken quittiert.

Schlechte Betten; sehr, sehr kleine Zimmer

Note Kundenmeinungen 2.0/5

Anonym Familien - Bestätigte Mitteilungen ALL

Trotz sofortiger Meldung, dass diverse Leuchtmittel in den beiden Zimmern defekt waren, wurde während unseres 3-tägigen Aufenthalts diese -nicht- ausgetauscht. Nach der ersten Nacht wurden bei beide Zimmer -kein- Zimmerservice durchgeführt. Beim Frühstücksbuffet wurde die Backwaren nicht wieder aufgefüllt.

Gute Anbindung an die A 40

Note Kundenmeinungen 4.0/5

Viola Paare - Bestätigte Mitteilungen ALL

Wir hatten freie Zimmerauswahl,weil an diesem Wochenende das Hotel fast leer war. Wir wollten zur Autobahn hin schlafen,weil wir vom Fenster aus,unserem Enkel auf der anderen Autobahnseite zuwinken konnten. Aber das nächste Mal nehmen wir eins zur anderen Seite, es war doch sehr laut. Die Zimmer sind groß genug.Die Ausstattung ist in Ordnung. Auch im Foyer sieht es nett aus.Man kann abends dort sitzen und den Abend ausklingen lassen.Die Kollegen an der Rezeption sind sehr freundlich und nett.Sie erfüllen jeden Wunsch,der machbar ist. Der nächste Aufenthalt ist schon gebucht.

In Partnerschaft mit TripAdvisor

So bewerten andere Internetnutzer unser Hotel

  • 64 Bewertungen 8.7/10 Lage
  • 137 Bewertungen 6.5/10 Zimmer
  • 125 Bewertungen 9.1/10 Service
  • 6 Bewertungen 8.3/10 Internet
  • 85 Bewertungen 5/10 Komfort
  • 70 Bewertungen 6.3/10 Frühstück
  • 59 Bewertungen 8.7/10 Sauberkeit
  • 9 Bewertungen 0.8/10 Essen

Mit freundlicher Unterstützung von Trustyou

Alle unsere Hotels in DORTMUND