Alle unsere Hotels in Liverpool

Liverpool ist eine der schönsten Seestädte Großbritanniens. Ein Besuch lohnt sich für ihre reiche Geschichte, der lebhaften Kultur, dem bunten Nachtleben und der weltberühmten Fußballmannschaft.
The Three Graces on Liverpool Pier Head

Liverpool

Anreise nach Liverpool

Bevor Sie die Highlights der nordwestlichen Stadt in England genießen können, müssen Sie erst einmal dorthin gelangen. Als einer der zentralen urbanen Orte Englands ist es keine Überraschung, dass Liverpool gut an das Verkehrsnetz angebunden ist. In der Liverpool Lime Street verkehren Züge aus ganz Großbritannien. Ob Sie aus dem nahe gelegenen Manchester kommen, aus Schottland, Wales, London oder den Midlands, die Züge zur Lime Street bringen Sie direkt ins Stadtzentrum. Sie können auch mit dem Bus nach Liverpool reisen und so bei Ihrem Besuch Geld sparen. Verschiedene nationale Buslinien fahren von allen Teilen des Vereinigten Königreichs nach Liverpool, die Preise beginnen bei etwa 5 £. Sollten Sie die Stadt aus dem Ausland besuchen, dann fliegen Sie zum Liverpool John Lennon Airport und steigen in den Zug nach Liverpool Lime Street oder nehmen ein Taxi ins Stadtzentrum. Sie wollen mit dem Auto nach Liverpool fahren? Die Stadt liegt direkt an der M62, so dass Sie sie leicht mit dem Auto erreichen können. Finden Sie ein günstiges Hotel in Liverpool oder ein Hotel mit Parkplatz im Zentrum von Liverpool, um die Anreise noch einfacher zu gestalten.

Einzigartige Aktivitäten in Liverpool

In Liverpool gibt es viel zu sehen und zu erleben, ganz gleich, ob Sie ein Wochenende lang Kunst und Kultur genießen wollen, oder auf Geschäftsreise nur wenig Zeit haben. Besuchen Sie einige der besten Sehenswürdigkeiten in Liverpool, um eine schöne Zeit in der Stadt zu genießen.

Royal Albert Pier

Die Piers von Liverpool dominierten im 19. Jahrhundert den Handel und spielten eine wesentliche Rolle für die Kultur und Entwicklung der Stadt. Und sie sind auch heute noch von zentraler Bedeutung für das Leben. Das Royal Albert Dock ist mit Sicherheit einer der Top-Attraktionen in Liverpool. Er beherbergt die Tate Liverpool, das Merseyside Maritime Museum, die Beatles Story und das International Slavery Museum hier gibt es viel Geschichte und Kultur zu entdecken. Ganz zu schweigen von den Bars und Restaurants, die für jeden Geschmack etwas zu bieten haben. Besuchen Sie den Hafen und die Piers von Liverpool, um die einzigartige Atmosphäre zu genießen. Haben wir schon erwähnt, dass die besten Sehenswürdigkeiten in Liverpool nur 20 Gehminuten von der Lime Street entfernt sind?

Tate Liverpool

Die Stadt verfügt über einige der schönsten Museen und Kunstgalerien des Nordens, darunter die berühmte Tate Liverpool, eine von zwei Tate-Galerien außerhalb Londons. Wenn Sie sich für Kunst interessieren, sollten Sie sich unbedingt Zeit für einen Besuch in der Tate nehmen. Sie umfasst eine große Sammlung an britischen und internationalen zeitgenössischen Werken. Sie befindet sich im Herzen des berühmten Albert Piers in Liverpool, der Eintritt ist für alle Besucher kostenlos.

The Walker

Die Kunstgalerie The Walker gehört zu den National Museums of Liverpool und beherbergt Englands umfangreichste Sammlung klassischer Kunst außerhalb von London. Zu den Highlights gehören Werke von Rembrandt, Poussin, Degas und Hockney. Wenn Sie sich für historische Kunst interessieren oder eine ruhige Stunde verbringen möchten, sollten Sie die Walker Kunstgalerie als erste Anlaufstelle wählen.

The Beatles Story

Eine Reise nach Liverpool wäre nicht komplett, ohne The Beatles Story gesehen zu haben. Es ist die Top-Attraktion in Liverpool, welches der weltberühmten Band gewidmet ist. The Beatles Story ist die größte Dauerausstellung der Welt, die die Geschichte der Beatles erzählt. Zu sehen sind Originalinstrumente, Kleidung (darunter auch John Lennons Brille), seltene Plattencover und handgeschriebene Songtexte.

Architektur

Liverpool ist übersät mit wunderschöner historischer Architektur, so dass Sie jederzeit eine wundervolle Aussicht genießen können, egal wie Sie Ihre Tage verbringen. Dennoch lohnt es sich, einige der beeindruckendsten Bauwerke der Stadt aufzusuchen. Im St. George's Quarter, dem Kulturerbe der Stadt, finden Sie zum Beispiel viele Bauten im viktorianischen Stil. Auch das Royal Liver Building, das unter Denkmalschutz steht, sollte man nicht verpassen. Es wurde zwischen 1908 und 1911 erbaut und gilt als erster Wolkenkratzer Europas. Halten Sie Ausschau nach den Liver Birds, die auf dem Dach thronen!

Die besten Restaurants und Bars in Liverpool

Wenn es um kulinarische Eindrücke geht, werden Sie in Liverpool nicht enttäuscht. Mit einer Vielzahl von einfachen Imbissen, zwanglosen Restaurants und gehobener Küche in der ganzen Stadt gibt es etwas für jeden Geschmack. Egal, ob Sie auf der Suche nach einem schnellen Imbiss für unterwegs, Häppchen, leckeren Weinen und Cocktails auf einer Dachterrasse in Liverpool sind, in der Stadt finden Sie genau das, wonach Sie suchen.

Restaurants für besondere Anlässe

Es gibt viele Gründe für einen Besuch in Restaurants mit gehobener Küche. Wenn Sie Ihren Tag aber lieber mit einem zwanglosen Essen ausklingen lassen möchten, gibt es in Liverpool ebenfalls eine große Auswahl. Besuchen Sie die Pen Factory, eine gemütliche Bar mit Restaurant direkt neben dem Everyman-Theater. Oder wählen Sie das Mowgli für ausgefallenes und leckeres indisches Street Food. Sie wollen vegetarisch oder vegan essen? Down The Hatch serviert abwechslungsreiches und pflanzliches Fast Food. Das Egg Café ist ein weiterer beliebter Ort, ideal für ein Mittagessen in Liverpool.

Die Top-Bars in Liverpool

Vom schnellen Pint bis zum perfekten Cocktail - Liverpool bietet viele lebhafte und entspannte Bars für jeden Geschmack. Im Cavern Pub in der Matthew Street können Sie bei Live-Musik Ihre Drinks genießen. Shenanigans ist eine schrullige irische Bar, perfekt für ein schnelles Bier. Oder besuchen Sie die Bunch Wine Bar, wo Sie in lockerer Atmosphäre fantastische Bio-Weine genießen können.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)