Hotel SO/ Vienna

Note Kundenmeinungen 4.6/5 8.566 Bewertungen

SO/ Vienna
Siehe Karte
+ 26 Services
Dieses Hotel buchen

Zimmer 1

Anzahl Personen
Alter der Kinder

Bestpreisgarantie

Wie es funktioniert?
ALL - Accor Live Limitless

Kostenlos: Werden Sie Mitglied

Bei der Buchung dieses Hotels:

  • Ich sammle Status- & Prämien-Punkte

  • Ich löse meine Prämien-Punkte ein

  • Ich profitiere von Vorteilen

  • Ich kann die Members' Rate nutzen

Hotel-Extras

  • Extravagantes, luxuriöses Lifestyle Hotel

  • Perfekte Lage im Herzen der Stadt

  • DAS LOFT Restaurant, Bar & Lounge mit einer 360° Aussicht über die Stadt

  • Mit dem Michelin Stern ausgezeichnetes Restaurant

  • Acht Meeting Räume für jede Gelegenheit, mit Tageslicht beleuchtet

Dieses Hotel nimmt an Planet 21 teil und setzt sich für nachhaltige Gastfreundschaft ein.

Leistungen im Hotel und in der Umgebung

Check-in ab 15h00

Check-out bis 12h00

Kostenpflichtig

Leistungen und praktische Informationen
  • Online-Check-in
  • WLAN/Internetzugang
  • ParkplatzKostenpflichtig
  • Zugänglichkeit für Personen mit eingeschränkter Mobilität
  • Haustiere erlaubtKostenpflichtig
  • Babysitter auf AnfrageKostenpflichtig
  • 100% Nichtraucherhotel
  • Klimaanlage
  • Sprachen, die im Hotel gesprochen werden
  • Rezeption ist 24 Std. am Tag offen
  • Früher Check-in/Später Check-outKostenpflichtig
  • Reinigung/BügelserviceKostenpflichtig
  • Läden/Einkaufen
  • Portier
  • Concierge
Catering
  • FrühstückKostenpflichtig
  • 1 Restaurant(s)
  • 2 Bar(s)
  • Zimmerservice
Freizeit und Aktivitäten
  • Fitness-Studio
  • Wellness
  • Babysitter auf AnfrageKostenpflichtig
  • Bootsfahrten (In der Umgebung)Kostenpflichtig
  • Fahrradvermietung (In der Umgebung)
Business Services
  • 8 Tagungsraum/Tagungsräume
  • Business-Center mit Selbstbed.
  • Kopier- und Druckservice vorh.
Informationsnachricht

Lage des Hotels

SO/ Vienna

Praterstrasse 1
1020
vienna
austria

Tel: +431906160

Fax: (+43)1/906162000

Check-in ab 15h00

Check-out bis 12h00

  • Flughafenbus :  2A Flughafenbus Schwedenplatz

  • Subway :  U1, U4 Schwedenplatz

  • Tram :  1, 2 Schwedenplatz

  • Mit dem Flugzeug

    FLUGHAFEN VIENNA Bei 18,6 km/11,56 Meilen

  • Mit dem Auto

    A23 Südosttangente Bei 1,7 km/1,06 Meilen

  • Mit dem Zug

    RAILWAY STATION Bei 7 km/4,35 Meilen

  • Mit dem Zug

    Westbahnhof Bei 6,2 km/3,85 Meilen

GPS :48.212654, 16.379287

Unsere Unterkünfte

Die 156 Zimmer und 26 Suiten dieses Wiener Luxushotels sind edel und monochromatisch gehalten. Die modernen Hotelzimmer und Suiten bieten allesamt einen Ausblick auf die Innenstadt Wiens.

SO COSY, 1 Queen Bett, Riesenradblick

Erreichbarer Raum
  • Max. Anzahl an Personen: 2
  • Fläche: Ab 29 / 312 sq ft
  • Aussicht: Panoramablick *

* Vorbehaltlich der Verfügbarkeit

  • WiFi - Internet im Zimmer
  • HighSpeed Internet-Zugang
  • Bademantel
  • Direktwahltelefon
  • Minibar

SO COMFY, 1 King Bett, Stephansdomblick

Erreichbarer Raum
  • Max. Anzahl an Personen: 3
  • Fläche: Ab 37 / 398 sq ft
  • Aussicht: Panoramablick *

* Vorbehaltlich der Verfügbarkeit

  • WiFi - Internet im Zimmer
  • HighSpeed Internet-Zugang
  • Bademantel
  • Direktwahltelefon
  • Minibar

SO URBAN, 2 Doppelbetten, Riesenradblick

Erreichbarer Raum
  • Max. Anzahl an Personen: 3
  • Fläche: Ab 43 / 463 sq ft
  • Aussicht: Panoramablick *

* Vorbehaltlich der Verfügbarkeit

  • WiFi - Internet im Zimmer
  • HighSpeed Internet-Zugang
  • Bademantel
  • Direktwahltelefon
  • Minibar
Zimmer

Unsere Restaurants und Bars

DAS LOFT

Art der Gastronomie: Internationale Küche

Haute Cuisine in einem Wiener Spitzenrestaurant über den Dächern der Stadt: Innovative Gerichte mit feinsten lokalen Zutaten.

Menü (PDF) Cocktailkarte (PDF)

Mittagessen

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Abendessen

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

DAS LOFT

Nicht vertragliches Foto

Lassen Sie Ihren Blick zum Wiener Horizont schweifen, während Sie in der Bar & Lounge Das LOFT entspannen. Wählen Sie Ihren Lieblings-Drink aus einer Fülle farbenprächtiger Cocktails und einer großen Auswahl an Weinen aus aller Welt.

Menü (PDF)

Mittagessen

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

Abendessen

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So

BAR/terre

Nicht vertragliches Foto

ES GIBT MOMENTE.. Pulsierende. Entspannte. Fröhliche. Momente, die man genießen möchte. Für eben diese gibt es jetzt auch einen Ort das BAR/terre im Erdgeschoss des SO/ Vienna. Doch wer einmal hier ist, findet nur ungern wieder nach Hause.

Unsere Tagungen und Veranstaltungen

Unsere Tagungsräume

  • Anzahl Tagungsräume: 8

  • Maximale Größe: 248

  • Maximale Kapazität: 150 Personen

  • Maximale Bankettkapazität: 120 Personen

Mehr erfahren

Unsere Gästebewertungen für
SO/ Vienna

100% Zertifizierte Bewertungen von Gästen, die tatsächlich bei uns waren

Weitere Infos

Bewertung ALL 4.6/5

8.566 Bewertungen

tripadvisor

TripAdvisor-Gesamtwertung 4.5/5

2.657 Bewertungen

TripAdvisor-Zertifikat für Exzellenz
Zertifikat für Exzellenz 2019

Einzigartiges Erlebnis: tolle, zuvorkommende, freundliche Mitarbeiter; tolle Zimmer mit einzigartigen Blick.

Note Kundenmeinungen 4.6/5

Tina S. Freunde - 07/07/2020 Bestätigte Mitteilungen ALL

Sie haben unseren Aufenthalt einfach unvergesslich gemacht.

Sehr geehrte Frau S., vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unseren Online-Fragebogen auszufüllen. Es freut uns wirklich sehr, dass Sie einen tollen Aufenthalt hatten und wir Sie rundum begeistern konnten. Ihre netten Worte habe ich selbstverständlich mit dem Team geteilt. Wir schätzen Ihre positive Bewertung und hoffen, Sie bald wieder im SO/ Vienna begrüßen zu dürfen. Mit herzlichen Grüßen, Peter Katusak-Huzsvar General Manager SO/ Vienna

Top Hotel, perfekte Lage für einen Citytrip

Note Tripadvisor 4.5/5

Christoph A Paare - 30/06/2020 Zertifizierte TripAdvisor Bewertung

Das Hotel ist ca. 15 Gehminuten vom Stephansplatz (über die Rotenturmstraße) entfernt und eignet sich daher optimal als Ausgangspunkt für eine Stadtbesichtigung, die U-Bahn und Straßenbahn ist in ca. 5 Minuten erreichbar. Vom Check-In bis zum Check-out gibt es nichts das ich bemängeln könnte, nur der SPA-Bereich war aufgrund der "Corona-Beschränkungen" geschlossen. Das Personal war in jedem Bereich sehr bemüht und sehr aufmerksam bzw. dort wo es so sein soll auch "unsichtbar". Das Frühstück war sehr gut, der Preis ist der Qualität entsprechend vielleicht ein bisschen zu hoch - meiner Meinung nach würden 10 - 20 % weniger auch ausreichen. Natürlich sitzt man im 18. Stock (Restaurant "das Loft") und hat eine wunderbare Aussicht über die lebenswerteste Stadt der Welt. Das Abendessen war ausgezeichnet, das Personal - wie auch beim Frühstück - ist sehr gut geschult und sehr aufmerksam, die Preise für das Abendessen - samt Ausblick über das "erleuchtete" Wien - sind für die gebotenen Speisen in Ordnung. Das Service in der Bar/Terre war sehr gut, die Auswahl an Getränken und kleinen Speisen vollkommen in Ordnung und die Preise sind ebenso akzeptabel. Zuletzte sei noch bemerkt, dass wir vor ca. einem Jahr auch schon einen kurzen Aufenthalt in diesem Hotel hatten (gleiche Zimmerkategorie) und dieses mal war das Zimmer sauberer und auch das Personal aufmerksamer - vielleicht ist das ebenfalls der "Corona"-Krise geschuldet und das Management hat seine Mitarbeiter dheingehend instruiert, dass ein zufriedener Gast ein guter Gast ist der wahrscheinlich bessere Werbung macht. Alles in Allem kann ich dieses Hotel sehr empfehlen und ich hoffe, dass der nächste Aufenthalt genauso schön und angenehm wird, wie dieser.

Sehr geehrter Christoph A, vielen Dank für Ihr ausführliches und positives Feedback zu Ihrem Aufenthalt bei uns. Wir freuen uns, dass Sie mit dem Zimmer und dem angebotenen Service sehr zufrieden waren und auch die Nähe zur Innenstadt geschätzt haben. Ich bedanke mich für die Empfehlung und die netten Worte bezüglich unseres Personals, die ich natürlich an das Team weitergegeben habe. Wir hoffen, Sie bald wieder im SO/ Vienna willkommen heißen zu dürfen um Ihnen wieder ein tolles Erlebnis zu bieten. Herzliche Grüße, Peter Katusak-Huzsvar General Manager SO/ Vienna

Coronabedingte Mängel

Note Tripadvisor 4.5/5

R. S Paare - 12/06/2020 Zertifizierte TripAdvisor Bewertung

Wir hatten eine schwarze Suite reserviert. Plat- -und Ausstattungsmäßig in Ordnung nur sehr Renovierungsbedürftig. Goudies am Zimmer hervorragend. Leider war der Haman geschlossen (keine Information vorab) Früstück auch ohne Buffett ausgezeichnet und schmackhaft, dazu hervorragendespersönliches Service unter fähiger Führung. Abendessen ausgezeichnet, leider mit echt schlechten, unaufmerksamen und überforderten Servicepersonal gespickt - unnötig, daher die mäßige Bewertung - diese dürfte zum Gegensatz Frühstück am verantwortlichen Restaurantmanager liegen, Sind viel besseres Service hier gewöhnt, UNBEDINGT VERBESSERN, die 2 kommt nur vom Frühstück und das Abendessen verhindert eine sehr gute Bewertung

Sehr geehrter R.S. , vielen Dank für Ihr Feedback zu Ihrem Aufenthalt im SO/ Vienna! Wir freuen uns, dass Ihnen unser Frühstücksangebot trotz des fehlenden Buffets gefallen hat und Sie auch mit dem Service rundum zufrieden waren. Es tut uns leid, dass es uns jedoch nicht gelungen ist, Ihnen diesen Service auch bei Ihrem Abendessen zu bieten. Ich habe unseren Restaurantleiter über Ihre Anmerkungen informiert und wir werden natürlich die nötigen Verbesserungen vornehmen um unsere Gäste mit einen aufmerkamen und einwandfreien Service zu verwöhnen. Dass unser Spa (ausgenommen sind klassische Massagen mit Vorreservierung von mind. 24 Stunden) aktuell noch geschlossen ist, sollte natürlich vorab an unsere Gäste kommuniziert werden. Unser Book@SO Team wird die Kommunikation anpassen und genauer auf diese Details achten. Ich bedanke mich ebenfalls für die Anmerkung zum Zimmer, die ich unserem Technik-Team weitergegeben habe. Ich entschulidge mich für die Unannehmlichkeiten und hoffe, Sie bald wieder bei uns willkommen heißen zu dürfen um Sie von unserem hohen Serviceniveau vollends zu überzeugen. Mit herzlichen Grüßen, Peter Katusak-Huzsvar General Manager SO/ Vienna

trotz einschränkungen alles bestens

Note Kundenmeinungen 4.6/5

Joe Alleinreisende - 18/03/2020 Bestätigte Mitteilungen ALL

trotz coronaviruseinschränkungen alles bestens, service und personal war freundlich und zuvorkommend, gerne wieder

Sehr geehrter Herr K., vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unseren Online-Fragebogen auszufüllen. Wir freuen uns sehr, dass Sie einen schönen Aufenthalt hatten und mit unserem Service rundum zufrieden waren. Wir schätzen Ihre positive Bewertung und hoffen, Sie bald wieder im SO/ Vienna willkommen heißen zu dürfen um Ihnen dann unser Angebot wie sonst üblich uneingeschränkt anzubieten. Mit herzlichen Grüßen, Peter Katusak-Huzsvar General Manager SO/ Vienna

Schöner Wien-Aufenthalt!

Note Kundenmeinungen 4.6/5

S. E. Paare - 14/03/2020 Bestätigte Mitteilungen ALL

Sehr gutes Hotel mit tollem Ausblick, Top-Lage und hervorragendem Restaurant.

Sehr geehrter Herr E., vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unseren Online-Fragebogen auszufüllen. Wir freuen uns, dass Sie allgemein einen schönen Aufenthalt hatten und ganz besonders unser Restaurant hervorheben. Für Ihre Anmerkungen zum Zimmer sowie zur Internetverbindung bedanke ich mich. Unser Technischer Leiter wird sich der Sache annehmen. Zudem wird unsere SO Neat & Tidy Managerin mit ihrem Team sprechen, da natürlich die Überprüfung der Lampen zur Vorbereitung der Zimmer gehört. Beim Zimmercheck hätte dies vorab auffallen müssen. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten! Sie haben Recht, dass auf den Accor Webseiten die Hermès Produkte beworben werden. Mit der Markenänderung 2018 haben wir Ende letzten Jahres eine neue Produktlinie eingeführt. (Die italienische Marke [Comfort Zone] wird nachhaltig produziert, das heißt frei von Silikonen, Tierversuchen, Mineralölen und künstlichen Farbstoffen.) Unser Team ist seitdem daran, die Änderungen durch das regionale Büro vornehmen zu lassen. Für die nicht korrekte Online-Beschreibung entschuldige ich mich höflichst. Wir hoffen, Sie bald wieder im SO/ Vienna willkommen heißen zu dürfen. Mit herzlichen Grüßen, Peter Katusak-Huzsvar General Manager SO/ Vienna

Schön Schei...

Note Kundenmeinungen 4.6/5

Mario Familien - 11/03/2020 Bestätigte Mitteilungen ALL

Dirty hole

Sehr geehrter Herr V., vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unseren Online Fragebogen auszufüllen. Es tut mir sehr leid zu lesen, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt absolut nicht zufrieden waren. Ihre Bewertung bezüglich der Sauberkeit und des Zimmerzustandes habe ich umgehend mit unserer SO Neat & Tidy Managerin geteilt, damit sie dem nachgehen und Verbesserungsmaßnahmen ergreifen kann. Unser Chief Engineer ist ebenfalls informiert und wird sich um die Mängelbehebung kümmern. Ich entschuldige mich höflichst für die Unannehmlichkeiten. Wir hoffen, Sie bald wieder im SO/ Vienna willkommen heißen zu dürfen um Sie von unserer hohen Servicequalität überzeugen zu können. Bitte zögern Sie nicht, mich oder meine Assistentin Frau Christina Hager (ch…) für eine zukünftige Reservierung zu kontaktieren. Gerne kümmern wir uns, Ihnen ein schönes SO/Erlebnis zu bereiten. Mit herzlichen Grüßen, Peter Katusak-Huzsvar General Manager SO/ Vienna

Kritikpunkte umgesetzt

Note Kundenmeinungen 4.6/5

Patrick S. Alleinreisende - 11/03/2020 Bestätigte Mitteilungen ALL

da ich für meinen Aufenthalt vom 29.01.20-02.02.20 keine Umfrage email erhalten habe, lasse ich die Bewertung mit diesem Aufenthalt (14.02.20-16.02.20) mit einfliessen. Nach dem Antwortschreiben vom 28.01.20 von Herrn Katusak-Huzsvar in dem er mitteilte das diverse Anregungspunkte seitens von mir mit dem Team besprochen hat, kann ich dazu sagen das diese bei meinen letzten beiden Aufenthalten umgesetzt haben. Die Verbesserungen waren die Freundlichkeit der Concierge beim Eingangsbereich auch die der Rezeption. Auf bitten von Herrn Katusak-Huzsvar habe ich die Loft Bar am Nachmittag besucht und musste mit Freude feststellen das die Bänke wieder da sind und man wieder zum geniessen und entspannen in die Loftbar gehen kann. Das Event bzw. Konzept am 14.02.20 in der Loftbar/restaurant hat mir und meiner Begleitung sehr gut gefallen. Auch das der Kellner bei der Frage ob wir vielleicht die normale Karte haben könnten, es gab ja für diesen Abend eine Specialdrink Karte nach einem kleinen Nachdenker doch uns die normale karte gab obwohl er die andere Karte verkaufen sollte an diesem Abend, diese Special Cocktails haben wir probiert aber leider war das nicht unser Geschmack, deshalb muss man ein Kompliment an den jungen Kellner machen. Ein besonderes Kompliment möchte ich Dalibor machen. Wie bereits bei der letzten Bewertung erwähnt habe ich ihn leider bei meinem ersten Aufenthalt in diesem Jahr nicht gesehen, was mich traurig machte da wie erwähnt die Freundlichkeit/Herzlichkeit gefehlt hat. Als ich beim 2. Aufenthalt unten an der Bar war und ich überlegte was ich mache, kam auf einmal um die Ecke Dalibor und begrüsste mich freundlich sogar mit meinem Nachnamen noch und fragte ob ich schon eingecheckt habe und ob ich sonst Hilfe brauche und wünschte noch einen schönen Tag und beim rausgehen sagte er nochmals wenn irgendetwas ist oder brauche einfach nur bei ihm melden. Auch beim letzten Aufenthalt als ich ins Hotel reinkam war er da, begrüsste einen sehr freundlich und kümmerte sich um einen. Er hat alles sofort gemanagt. Wie gesagt solche Mitarbeiter wie Dalibor machen den Unterschied aus, wenn ich in sehe fühle ich mich wie zuhause, willkommen und du wirst als Gast geschätzt. Aufgrund solcher Mitarbeiter kommt man gerne wieder und spricht natürlich im Umfeld auch darüber. Einen Negativpunkt habe ich trotzdem erlebt beim Aufenthalt(2.Aufenthalt) am 01.02.20 beim Frühstück. Ich war ziemlich früh wach und bin zum Frühstück gegangen. Beim Frühstück in der Ecke war immer ein grosser Tisch mit asiatischen Gästen (ich weiss sie sind zum Teil speziell), ich hatte einen Tisch gleich beim Empfang. Die asiatischen Gäste kamen rein platzierten sich und dann kam von hinten der Kellner(gross, schwarze Haare, 3-Tagesbart, wahrscheinlich türkisch/Osteuropa Herkunft) und er sah mich nicht, ging zur Dame am Empfang und beschwerte sich gleich über die Gäste (die Wörter erwähne ich nicht, sie waren nicht angebracht) die Empfangsdame hat aber richtig reagiert und ihm mit Kopfzeichen signalisiert das da ein Gast(ich) dort sitzt. Jetzt als Gast wenn man so was erlebt denkt man sich auch, wird über mich auf schlecht geredet nur weil ich mal eine Kritik angebracht habe, oder einen Wunsch hatte? Solche Aktionen sind leider nicht angebracht und nicht professionell, er kann sich seine Meinung denken und falls er sie nicht bedienen will einen Kollegen bitten diesen Tisch zu übernehmen. Man hat ja gemerkt mit welcher Freude er die Gäste bedient hat. Ich persönlich spüre wenn ein Kellner mich nicht bedienen will und dort hat man es gesehen das er diese Gäste bedienen wollte und daher diese nicht freundlich und immer mit Gesten zu seinen Kollegen bedient hat. Am Schluss möchte ich sagen das die Kritikpunkte umgesetzt wurden und das ich froh war das Gesicht vom So Vienna(Dalibor) gesehen zu haben. Ich kenne jetzt fast alle Zimmertypen, ich hoffe das ich mal die Möglichkeit habe die anderen Zimmerkategorien zu sehen und freue mich wieder bald in Wien zu sein wenn sich alles gelegt hat mit dem Virus.

Sehr geehrter Herr S., schön, dass Sie uns wieder besucht haben und uns ausführlich von Ihrem Erlebnis berichten! Ich freue mich sehr, dass Ihr Aufenthalt diesmal sehr positiv war und Sie sich rundum wohlgefühlt haben. Vielen Dank für Ihre netten Worte zu unserem Bellboy Dalibor und dem Kellner an der Bar! Das lese ich sehr gerne und habe dies mit ihnen natürlich auch geteilt. Ihre Anmerkungen zum Vorfall beim Frühstück habe ich unserem Restaurantleiter umgehend weitergegeben. Das ist natürlich ein unangebrachtes Verhalten und sollte nicht vorkommen. Wir werden entsprechende Schulungen mit dem Team ansetzen, damit so etwas zukünftig nicht wieder passiert. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten. Wir hoffen, Sie bald wieder im SO/ Vienna begrüßen zu dürfen . Mit herzlichen Grüßen, Peter Katusak-Huzsvar General Manager SO/ Vienna

Schöner Aufenthalt

Note Kundenmeinungen 4.6/5

M. Geschäftsreisende - 09/03/2020 Bestätigte Mitteilungen ALL

Freundlich aber auch sehr professionell. Insgesamt top.

Sehr geehrter Herr F., vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unseren Online-Fragebogen auszufüllen. Es freut uns sehr, dass Sie einen schönen Aufenthalt hatten und wir Sie rundum für unser Haus begeistern konnten. Wir schätzen Ihre positive Bewertung und hoffen, Sie bald wieder im SO/ Vienna willkommen heißen zu dürfen. Mit herzlichen Grüßen, Peter Katusak-Huzsvar General Manager SO/ Vienna

Bestens

Note Kundenmeinungen 4.6/5

Norbert Paare - 08/03/2020 Bestätigte Mitteilungen ALL

Bestens gelegen um das faszinierende Wien zu besichtigen. Das freundliche und hilfsbereite Personal (oder sollte man besser "Engel" sagen) gestaltet den Aufenthalt zu einem echten Erlebnis.

Sehr geehrter Herr B., vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unseren Online-Fragebogen auszufüllen. Es freut uns sehr, dass Sie einen tollen Aufenthalt hatten und wir Sie rundum für unser Haus begeistern konnten. Wir schätzen Ihre positive Bewertung sowie auch Ihr Lob an unser Team und hoffen, Sie bald wieder im SO/ Vienna willkommen heißen zu dürfen. Mit herzlichen Grüßen, Peter Katusak-Huzsvar General Manager SO/ Vienna

SO Vienna perfekt wie immer - Bar Loft mühsam wie immer

Note Kundenmeinungen 4.6/5

Anonym Paare - 08/03/2020 Bestätigte Mitteilungen ALL

Wie bei jedem unserer Aufenthalte war alles perfekt, trotz Corona ;-). Leider war die Performance im Loft ebenfalls mühsam wie immer. Wir mussten unseren Snack ein zweites Mal bestellen da darauf vergessen wurde, Brot wurde auch nach der dritten Nachfrage vergessen. Schade da die Location an sich ja top ist.

Sehr geehrte Frau G., schön, dass wir Sie wieder bei uns willkommen heißen durften! Wir freuen uns, dass Sie sich auch diesmal sehr wohlgefühlt haben. Jedoch bedaure ich die Nachlässigkeiten im Service in im LOFT. Ich habe dem Team Ihre Anmerkungen weitergeleitet und wir werden dafür sorgen, dass unsere Servicequalität wieder dem Niveau des Hauses entspricht. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Mai! Mit herzlichen Grüßen, Peter Katusak-Huzsvar General Manager SO/ Vienna

Schön gelegen

Note Kundenmeinungen 4.6/5

Rüdiger P. Alleinreisende - 07/03/2020 Bestätigte Mitteilungen ALL

Personal sehr freundlich das frühstück ist Oky. Die Lobby ist ein bisschen einfach

Sehr geehrter Herr P., vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unseren Online-Fragebogen auszufüllen. Wir freuen uns, dass Sie allgemein einen schönen Aufenthalt hatten und mit unserem Service zufrieden waren. Schade, dass Ihnen die Lobby nicht gefällt und sie Ihnen zu steril erscheint. Wir haben im Zuge der Renovierungsarbeiten im Frühjahr 2018 neben den Zimmern & Suiten auch die Lobby umgestaltet. Zuvor war sie in schwarz/weiß gehalten, was leider sehr kalt und keinesfalls gemütlich wirkte. Die neuen Farben und die offenen Desks geben der Lobby einen offenen und wohnlichen Touch. Wir hoffen, Sie dennoch bald wieder im SO/ Vienna willkommen heißen zu dürfen. Mit herzlichen Grüßen, Peter Katusak-Huzsvar General Manager SO/ Vienna

Sehr schöner Aufenthalt

Note Kundenmeinungen 4.6/5

Anonym Paare - 05/03/2020 Bestätigte Mitteilungen ALL

Hatten ein besonderes Ereignis zu feiern. All unsere Sonderwünsche, die ich bezüglich der Überraschung meiner Freundin hatte, wurden zu meiner vollsten Zufriedenheit erfüllt. Personal sehr Aufmerksam, hilfsbereit und freundlich

Sehr geehrter Herr W., vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unseren Online-Fragebogen auszufüllen. Es freut uns wirklich sehr, dass Sie einen schönen Aufenthalt hatten und mit unserem Service rundum zufrieden waren. Ihre netten Worte habe ich gerne mit dem Team geteilt. Wir schätzen Ihre positive Bewertung und hoffen, Sie bald wieder im SO/ Vienna willkommen heißen zu dürfen. Mit herzlichen Grüßen, Peter Katusak-Huzsvar General Manager SO/ Vienna

Tolles Hotel mit hervorragendem Service

Note Kundenmeinungen 4.6/5

Jürgen H. Familien - 03/03/2020 Bestätigte Mitteilungen ALL

Wie bereits beim 1. Mal vor rd. 1 Jahr haben wir uns sehr wohl gefühlt. Man merkt direkt, dass man als Gast sehr willkommen ist und Wünsche erfüllt werden. Insbesondere der Bar Service ist sehr zu empfehlen; auch das Frühstück ist sehr vielfältig und lässt kaum Wünsche offen. Beim nächsten Mal Wien wieder sehr gerne.

Sehr geehrter Herr H., schön, dass Sie uns wieder besucht haben! Wir freuen uns sehr, dass auch Ihr 2. Aufenthalt im SO/ Vienna zu Ihrer vollsten Zufriedenheit war und wir Ihnen wieder angenehme Tage bereiten konnten. Ihre lobenden Worte habe ich gerne mit dem Team geteilt. Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns willkommen heißen zu dürfen. Mit herzlichen Grüßen, Peter Katusak-Huzsvar General Manager SO/ Vienna

Schön Aussicht!

Note Kundenmeinungen 4.6/5

Janne Paare - 02/03/2020 Bestätigte Mitteilungen ALL

Frühstück ist unglaublich gut! Es ist nicht "traditionel" Frühstück aber es gibt viele Essen und süsse Delikatessen.

Sehr geehrter Herr M., vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unseren Online-Fragebogen auszufüllen. Es freut uns sehr, dass Sie allgemein einen schönen Aufenthalt hatten und Sie besonders von unserem Frühstück und dem Rezeptionsteam begeister waren. Ihre Anmerkungen habe ich gerne mit dem Team geteilt. Bitte zögern Sie nicht, mir weitere Details zukommen zu lassen, damit wir unseren Service und das Angebot verbessern können. Wir hoffen, Sie bald wieder im SO/ Vienna begrüßen zu dürfen. Mit herzlichen Grüßen, Peter Katusak-Huzsvar General Manager SO/ Vienna

Modernes Hotel / Super Suite / Nettes Personal

Note Kundenmeinungen 4.6/5

Klaus M. Paare - 02/03/2020 Bestätigte Mitteilungen ALL

Eigentlich war alles sehr gut. Aber die Disco am Freitag und Samstag Abend kam unerwartet und hat uns genötigt am Sonntagmorgen um 3 Uhr in der Nacht abzureisen, da meine Frau bis dahin keine Minute in der Nacht geschlafen hat. Unsere Suite lag leider im 17 Stock. Laut Aussage der Mitarbeiter die schönste Suite im ganzen Hotel. Leider hat uns keiner gesagt ,das am Wochenende im 18 Stock eine Disco aufmacht. Vielleicht sollte man sich nochmal Gedanken über das Konzept machen. Mit freundlichen Grüßen Klaus M.

Sehr geehrter Herr M., vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unseren Online-Fragebogen auszufüllen. Wir freuen uns, dass Ihnen das moderne Zimmer gefallen hat und Sie mit dem Service unseres Personal sehr zufrieden waren. Ich bedaure jedoch zuftiefst die Lärmbelästigung, die Sie am Freitag und Samstagnacht erfahren mussten und Ihre frühe Abreise. Das ist keinesfalls in Ordnung! Wir werden unsere Kommunikation überarbeiten und die Einstellungen der Anlage im 18. Stock überprüfen. Für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldige ich mich höflichst und möchte Ihnen als Wiedergutmachung 2 000 Punkte auf Ihrert ALL Karte Nr. 30…71CD gutschreiben. Bitte geben Sie uns eine Rückbestätigung, damit wir die Punktegutschrift vornehmen können. Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Bitte zögern Sie nicht, mich oder meine Assistentin Frau Christina Hager (ch…) für Ihre zukünftige Buchung zu kontaktieren. Gerne kümmern wir uns um Ihren Aufenthalt. Mit herzlichen Grüßen, Peter Katusak-Huzsvar General Manager SO/ Vienna

Zimmer top, Frühstück flop

Note Kundenmeinungen 4.6/5

Wienblick Paare - 02/03/2020 Bestätigte Mitteilungen ALL

Top gewünschtes Zimmer erhalten Flop Zimmer nicht um 14:00 verfügbar später keine Koffer auf dem Zimmer Frühstück Tisch/Stuhl dreckig, Geschirr dreckig/defekt Kaffee erst vergessen, dann eher mäßig Bagel trocken Keine Butter

Sehr geehrter Herr R., vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unseren Online-Fragebogen auszufüllen. Es tut mir sehr leid zu lesen, dass unser Frühstücksservice nicht dem Niveau des Hauses entsprochen hat und Ihr Aufenthalt dadurch stark getrübt wurde. Ihre Kommentare habe ich selbstverständlich mit unserem Director of Wine & Dine geteilt, der sich der Sache bereits angenommen hat. Wir passen unsere operativen Abläufe an und planen Schulungen für das Team, damit die Service Standards eingehalten werden und wir unseren Gästen eine schönes Frühstückserlebnis bieten. Ich bedaure, dass Ihr Zimmer bei Anreise nicht bezugsfertig war. Unsere offizielle Check-in Zeit ist jedoch 15 Uhr. Leider können wir vor dieser Zeit keine Zimmer garantieren. Unser SO Neat & Tidy Team arbeitet so zügig wie möglich um unseren Gäste auch schon vor 15 Uhr das Zimmer bereitzustellen. Aufgrund einer starken Belegung am Vortag war dies an Ihrem Anreisetag allerdings nicht möglich. Für die Unannehmlichkeiten entschuldige ich mich höflichst und möchte Sie als Wiedergutmachung für unser ALL Treuprogramm von AccorHotels anmelden und Ihnen 2 000 Punkte gutschreiben. Die Punkte können Sie in allen Accor Häusern weltweit sowie bei Buchungen von kulturellen und sportlichen Veranstaltungen über Accor.com einlösen. Durch die Anzahl der Nächtigungen können Sie verschiedene Status-Niveaus mit entsprechenden Benefits erreichen. Mehr Information dazu finden Sie unter folgendem Link: https://all.accor.com/deutschland/index.de.shtml Für eine Registrierung benötigen wir neben dem Namen und der E-Mailadresse eine Mobilnummer. Ich hoffe, Sie bald wieder im SO/ Vienna willkommen heißen zu dürfen, damit wir Sie von unserem Haus überzeugen können. Bitte zögern Sie nicht, mich direkt oder meine Assistentin Frau Christina Hager (ch…) für Ihre zukünftige Reservierung zu kontaktieren. Gerne kümmern wir uns um Ihre Buchung und Ihren Aufenthalt. Ich freue mich natürlich, dass Ihnen das moderne Design des Zimmers gefallen hat. Zudem bedanke ich mich für die weiteren Anmerkungen zum Zimmer. Mit herzlichen Grüßen, Peter Katusak-Huzsvar General Manager SO/ Vienna
Note Kundenmeinungen 4.6/5

Anonym Alleinreisende - 28/02/2020 Bestätigte Mitteilungen ALL

Die ästhetische Umgestaltung von Sofitel zu SO/Vienna entspricht nicht meinem ästhetischen Verständnis von Jean Nouvels Vision. Insbesondere der Einzug von farblichen Akzenten in die Hotelzimmer empfinde ich als widersprüchlich zu dieser Vision. Die minimalistische Innenarchitektur mit ausschließlich weißen, grauen und schwarzen Elementen machte das Hotel nach meiner Meinung gerade so besonders luxuriös und im Zusammenspiel mit den farblichen Explosionen im 18. Stock, dem Spa und der Lobby gerade so einzigartig. Diese klare Linie wird durch die jüngste Umgestaltung ungünstig vermischt. Ebenso störend im Vergleich zu der perfekten Klarheit der ehemaligen Sofitelzimmer mit ihren geraden Linien empfinde ich die neuen Stühle und Tische mit ihren geschwungenen Beinen. Sie stehen für mich ohne Zusammenhang im Raum. Auch der rote Teppich in der Lobby macht das Hotel für mich zu gewöhnlich und lässt diese wie eine andere gewöhnliche Empfangshalle eines 5* Hotels aussehen. Der vormalige schwarze Steinboden war ein wunderbares klares Statement zur Einzigartigkeit dieses Hauses und versetzte den Gast in Verbindung mit der Sofitel Raum Essence in ein unglaublich luxuriöses Gefühl. Diese Gefühl habe ich im SO/Vienna leider nicht mehr. Ich werde Sie aber trotzdem wieder besuchen und in Zukunft auf die , zum Glück unveränderte, sog. Suite VIP umsteigen. Auch der damalige Name Suite Magnifique klang viel exklusiver. Eben magnifique. Aber offensichtlich soll mit dem SO/Vienna eine neue sog. hippe Lifestylegruppe angesprochen und ein neuer Kurs verfolgt werden. Das ist natürlich eine zu akzeptierende Entscheidung, aber mir gefiel das Sofitel eben besser und ich denke es würde dieser Gruppe auch gefallen. Jetzt fühle ich mich manchmal wie in einem W Hotel und vermisse die französische Eleganz und Nouvels Vision von Klasse. Also bitte Finger weg von weiteren Farbakzenten im Hotel, der Himmel in „Das Loft“ spricht für sich und bitte keine Veränderung in der jetzigen Suite „VIP“. Allenfalls Erhaltung. BITTE!

Sehr geehrter Herr S., vielen Dank für Ihren erneuten Besuch im SO/ Vienna! Wir freuen uns natürlich sehr, dass Sie mit unserem Service zufrieden waren und einen angenehmen Aufenthalt hatten. Ich bedaure jedoch Ihre Enttäuschung bezüglich des neuen Designs der Lobby und der abgeänderten Elemente in den Zimmern. Es ist es sehr schade, dass Ihnen die Umgestaltung nicht gefällt. Ausschlaggebend für die Renovierung im Frühjahr 2018 war neben den abgenutzten Oberflächen auch die fehlende Wohnlichkeit, die von einer Mehrheit unserer Gästen seit der Eröffnung des Hauses 2010 bemängelt wurde. Das Farbkonzept der Zimmer ist in der Tat sehr außergewöhnlich, das monochrome und schlichte Design lädt allerdings nicht unbedingt zum Verweilen ein. Wir haben somit neue Stoffe verwendet und entsprechende Farbakzente gesetzt, die den Raum gemütlicher machen, aber auch weiterhin das Farbkonzept von Jean Nouvel zur Geltung kommen lassen. Die Stühle sind nach einem Entwurf der Gebrüder Thonet (Wiener Kaffeehaus-Stuhl, um die Jahrhundertwende) angefertigt und auch die Tische haben einen Wien-Bezug (Biedermeiertisch). Die Wandkunst besteht aus Schwadron-Fließen, ein Fliesenformat aus der Monarchie (Brüder Schwadron war ein österreichischer Hersteller von Keramikwaren, der seine Hauptniederlassung in Wien hatte). Was die Lobby betrifft, so war der Bereich vorher ebenfalls sehr kalt und durch die schweren, teilweise schwarzen Möbel nicht bequem. Die schwarzen Check-in Desks trugen mit Ihrer Wirkung als „Schalter“ ebenfalls dazu bei. Es finden sich nun auch hier Elemente in Anlehnung an die Stoffmöbel des Wiener Biedermeier und an die klassische Tabletts der Wiener Kaffeehäuser. Die Umgestaltung wurde mit dem Gedanken an die Markenänderung von einem traditionellen Sofitel zu der Luxury Lifestyle Marke SO/ ein paar Monate später umgesetzt. Im Zuge dieser Änderung bekamen zum Beispiel auch die Zimmerkategorien neue Namen, die in anderen SO/ Häusern (die Marke entwickelt sich international ) ebenfalls Standard sind. In der Tat ist die SO VIP aktuell noch nicht umgestaltet, dies steht jedoch mittelfristig an. Ich hoffe, dass wir Sie weiterhin als Gast im SO/ Vienna begrüßen und Ihnen die neue Marke näherbringen dürfen. Gerne stehen wir Ihnen für etwaige Fragen und Anmerkungen zur Verfügung. Mit herzlichen Grüßen, Peter Katusak-Huzsvar General Manager SO/ Vienna

Schönes Designhotel mit Mängel im Restaurant DasLOFT

Note Kundenmeinungen 4.6/5

Geschäftsmann F. Geschäftsreisende - 27/02/2020 Bestätigte Mitteilungen ALL

Schönes zu Designhotel in zentraler Lage. Gutes Services beim CheckIN! Leider wartet man am Sonntag beim Frühstück und steht in der Schlange, welche bis zum Lift reichte! (( Es werden bis zu 30 Tische an externe Gäste zum Frühstück am Wochenende vergeben, sodass die Hotelgäste auch deshalb in der Schlange stehen und lange warten müssen! Dies wäre der einzige aber durchaus gravierende Grund dieses Hotel am Wochenende nicht mehr aufzusuchen! Umso pünktlicher wird das Ende des Frühstücks kommuniziert und auch umgesetzt! Hier fühlt man sich nicht gut aufgehoben für ein 5 Sterne Hotel! Das Frühstückspersonal ist mit Ausnahme der Führungskräfte sehr sehr bemüht und bekommt oft die starke Kritik der Hotelgäste dann ab!

Sehr geehrter Herr F., vielen Dank, dass Sie uns wieder besucht haben! Es tut mir leid, dass Ihr Aufenthalt durch das unerfreuliche Erlebnis beim Frühstück getrübt wurde. Ich habe selbstverständlich mit unserem Restaurantmanager gesprochen und auf eine dringende Anpassung der Serviceabläufe hingewiesen. Zudem sollten wir eine bessere Vorgehensweise bezüglich externen Reservierungen ausarbeiten. An stark gebuchten Wochenenden werden externe Reservierungen nicht angenommen, da wir natürlich die Tische für unsere Hotelgäste priorisieren. Ich bedaure, dass uns an dem Sonntag hierbei jedoch ein Fehler unterlaufen ist. Ich entschuldige mich höflichst für die Unannehmlichkeiten und möchte Ihnen gerne als Wiedergutmachung 2 000 Punkte auf Ihrer ALL Karte Nr. 30…7030 gutschreiben. Bitte geben Sie uns eine Rückbestätigung, damit wir die Punktegutschrift vornehmen können. Wir hoffen, Sie bald wieder im SO/ Vienna willkommen heißen zu dürfen um Sie von unserem Frühstücksservice überzeugen zu können. Mit herzlichen Grüßen, Peter Katusak-Huzsvar General Manager SO/ Vienna

Schönes und modernes Hotel

Note Kundenmeinungen 4.6/5

Kim C. D. Paare - 27/02/2020 Bestätigte Mitteilungen ALL

Wir waren bereits im August 2019 bei Ihnen im Haus und weil es uns so gut gefallen hat, mussten wir nicht lange überlegen in welches Hotel wir gehen. Jedoch kann diesmal unser Aufenthalt leider nicht an den letzten anknüpfen. Wir empfanden oft das Personal nicht so nett, insbesondere an der Rezeption. Als wir früh am Samstag ankamen wurde uns gesagt, dass das Zimmer in einer halben Stunde fertig sein soll, dann sollte es nach einer Stunde fertig sein. Wir sind dann frühstücken gegangen und man wollte uns anrufen. Nach 2 Stunden sind wir dann wieder zurück ins Hotel und das Zimmer war immer noch nicht fertig. Am nächsten Tag hatten wir um 15 Uhr einen Tisch im Restaurant für 19:30 Uhr Abends am Fenster reserviert. Abends haben wir nochmal angerufen, ob alles klappt und da meinte die Rezeptionisstin, dass sie im Restaurant nochmal anruft. Kurze Zeit später klingelte das Telefon und uns wurde gesagt dass erst ein Tisch um 20:15 frei ist. Und das auf Nachfrage von uns. Sie hat jedoch gesagt, dass sie uns versucht hat 5 mal anzurufen, aber wir waren auf dem Zimmer und das Telefon hat nicht geklingelt. Ich denke, dass sie vergessen hat mittags die Reservierung weiterzugeben. Auch der Fensterplatz hat natürlich nicht geklappt. House Keeping und der Concierge waren wie letzten Mal auch sehr nett und kompetent. Als wir auschecken wollten habe ich eine 400€ teurere Rechnung bekommen als in meiner Buchung angegeben. Sowas empfinden wir wirklich schon als Frechheit. Ich bin mir sicher, dass es manchen nichtmal auffallen würde. Auch beim Frühstück wurde uns zweimal eine Rechnung hingelegt obwohl wir es bei Anreise gleich dazugebucht haben. Ansonsten ist das Frühstück wirklich ein Highlight des Hotels. Hotel ist im Großen und Ganzen immer sauber, aber oben im 18. Stock liegen z.B. Viele Haare auf dem Lüftungsschacht der Klimaanlage, die auch jeden Morgen noch da lagen. Trotzdem ist Wien immer eine Reise wert und in den schönen modernen Zimmern kann man sich trotz teilweise inkompetenten Personal wohlfühlen und einen tollen Aufenthalt haben.

Sehr geehrte Frau Cathleen D., vielen Dank für Ihren erneuten Besuch bei uns! Es tut mir leid zu lesen, dass Ihr Aufenthalt diesmal nicht zufriedenstellend war und Sie von unserem Service enttäuscht sind. Wir sollten unsere Gäste korrekt informieren und sie nicht immer wieder auf später vertrösten. Ich habe diesbezüglich mit unserem Welcome Manager gesprochen und angewiesen, dass wir die Kommunikation an unsere Gäste verbessern müssen. Den Vorfall mit Ihrer Restaurantreservierung bedaure ich sehr. Leider ist es im Nachhinein nun schwer nachzuvollziehen, wie es zu dieser unglücklichen Situation kam. Unser Welcome Manager wird aber entsprechende Maßnahmen ergreifen, damit das Rezeptionsteam aufmerksamer agiert und für die Anfragen unserer Gäste sensibilisiert ist. Ihre Anmerkung zur Nachlässigkeit bei der Reinigung im 18. Stock habe ich an unseren Restaurantleiter weitergegeben. Das darf natürlich nicht sein! Hier müssen wir sorgfältiger arbeiten. Es tut mir leid, dass Ihre Rechnung bei Check-out nicht korrekt war. Ich habe unseren Book@SO Manager gebeten, dem nachzugehen. Er hat mich informiert, dass es aufgrund einer falschen Handhabung bei Check-in eine Tarifanpassung im System gab und Ihre Rate pro Tag angehoben wurde. Bitte seien Sie versichert, dass ich dazu persönlich mit dem Team gesprochen habe. Durch Wachsamkeit hätte diese unangenehme Situation in der Tat vermieden werden können. Für die Unannehmlichkeiten entschuldige ich mich höflichst und möchte Ihnen als Wiedergutmachung für Ihren nächsten Aufenthalt bei uns einen Preisnachlass auf den tagesaktuellen Tarif anbieten. Bitte zögern Sie nicht, mich oder meine Assistentin Frau Christina Hager (ch…) für eine zukünftige Buchung direkt zu kontaktieren. Gerne kümmern wir uns, Ihnen ein tolles SO/ Vienna Erlebnis zu bereiten. Ich freue mich sehr, dass Sie mit unserem SO Neat & Tidy und Concierge Service zufrieden waren und Sie sich in dem modernen Zimmer rundum wohlgefühlt haben. Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns willkommen heißen zu dürfen. Mit herzlichen Grüßen, Peter Katusak-Huzsvar General Manager SO/ Vienna

Schönes Hotel, Service mit Luft nach oben

Note Kundenmeinungen 4.6/5

Thomas S. Paare - 27/02/2020 Bestätigte Mitteilungen ALL

Wir waren zum dritten Mal in diesem Hotel. Leider lässt der Service beim Frühstück sehr zu wünschen übrig. Man wird sehr oft übersehen, man hat also keine Möglichkeit noch vor Schluss, 10:30 Uhr, noch eine Bestellung zu platzieren. Das macht die gute Arbeit der anderen Servicekräfte im Hause wieder zunichte!

Sehr geehrter Herr S., vielen Dank für Ihren erneuten Besuch bei uns! Es tut mir sehr leid, dass der Frühstücksservice diesmal nicht dem Niveau des Hauses entsprach und auch Ihren Aufenthalt getrübt hat. Ihre Anmerkungen habe ich selbstverständlich mit unserem Restaurantleiter geteilt, damit umgehend die nötigen Maßnahmen ergriffen werden um die Servicequalität zu verbessern. Ich entschuldige mich höflichst für die Unannehmlichkeiten und möchte Ihnen als Wiedergutmachung 2 000 Punkte auf Ihrer ALL Karte Nr. 30…0118 gutschreiben. Bitte geben Sie uns eine Rückbestätigung, damit wir die Punktegutschrift vornehmen können. Wir hoffen natürlich, Sie bald wieder im SO/ Vienna willkommen heißen zu dürfen um Sie von unserem Service zu überzeugen. Bitte zögern Sie nicht, mich oder meine Assistentin Frau Christina Hager (ch…) für Ihre zukünftige Buchung zu kontaktieren. Gerne kümmern wir uns um Ihren Aufenthalt. Mit herzlichen Grüßen, Peter Katusak-Huzsvar General Manager SO/ Vienna
Unsere neuesten 20 Bewertungen

In Partnerschaft mit TripAdvisor

Unsere anderen Hotels in der Nähe

Alle unsere Hotels in vienna