Le Magazine Accor Hotels
1 STUNDE, 1 TAG, 1 WOCHE

Wo kann man die schönsten Aussichten auf Lausanne bewundern?

Entdecken Sie die schönsten Ausblicke über Lausanne

Ein Besuch in Lausanne bedeutet, sich auf abenteuerliche Höhen und Tiefen zu begeben. Der auf den drei Hügeln Cité, Le Bourg und Saint-Laurent erbaute Hauptort des Schweizer Kantons Waadt bietet einen einzigartigen Blick auf das Stadtgebiet, den Genfersee sowie die umliegenden Berge. Eine kleine Reise zu den besten Spots.

Auf zum Sauvabelin-Turm

Das ist der Ausgangspunkt für Ihren Besuch in Lausanne. Der 2003 errichtete Sauvabelin-Turm bietet wahrscheinlich den atemberaubendsten 360°-Panoramablick. Von der Aussichtsplattform der Holzkonstruktion aus können Sie die Stadt Lausanne, den Genfersee sowie die umliegenden Alpenregionen bewundern. Auf dem Rückweg werden Sie zum Ausguck Signal de Sauvabelin gelangen, der ebenfalls einen schönen Blick auf die Umgebung sowie die beiden Türme der Kathedrale bietet. Viele Stars wie David Bowie oder Coco Chanel haben mehrere Jahre in dieser Gegend gewohnt.

Grüne Flächen und hübsche Kathedrale

Folgen Sie dem hübschen Wiesenweg und entdecken Sie den herrlichen Landschaftspark Hermitage, der einen der schönsten Ausblicke auf Lausanne bietet. Ein Besuch lohnt allein schon wegen eines einzigen Baums: der 160 Jahre alten Trauerbuche. Es besteht kein Zweifel: Lausanne ist mit ihren 25 m2 Grünflächen pro Einwohner eine der grünsten Städte Europas! Folgen Sie dem Weg weiter nach unten, bis Sie die Esplanade der Kathedrale erreichen. Von hier aus können Sie über die Dächer der Altstadt Lausannes sowie auf die Kirche Saint-François blicken und die Kathedrale besichtigen, die eins der schönsten gotischen Kunstdenkmäler Europas darstellt. Lassen Sie es sich zudem nicht entgehen, über die Bessières-Brücke zu schreiten – ob am Tage oder bei Nacht.

Zwischen Weinbergen und Gerechtigkeit

Schlendern Sie durch die von Kastanienbäumen gesäumte Allée Ernest-Ansermet, bis Sie die Montbenon-Esplanade erreichen – die wahrscheinlich schönste Aussicht auf den Genfersee! In der Mitte dieses alten Waffenplatzes befindet sich die Statue des legendären Schweizer Helden Wilhelm Tell. Nehmen Sie sich Zeit zum Bummeln und besuchen Sie zum Beispiel das Casino in Montbenon, das heute das Schweizer Filmarchiv beherbergt. Bewundern Sie auch den eindrucksvollen Justizpalast im Renaissance-Stil.

Und zu guter Letzt ...

Lausanne ist die olympische Hauptstadt und bietet ein Museum, das ausschliesslich dem Sport gewidmet ist. Man erreicht es über eine Treppe mit etwa hundert Stufen. Nach diesem Erlebnis können Sie im Elysée-Park von Lausanne entspannen, der besonders bei schönem Wetter zum Verweilen einlädt. Mit Blick über den See bietet sich auch eine letzte Aussicht auf diese Stadt, die eine der höchstgelegenen des Landes ist.
Nun heisst es die Beine ausstrecken und ausruhen!

Hat es Ihnen gefallen? Teilen Sie es!

Wollen Sie mehr erfahren?

Die Reise geht weiter

UNSERE HOTELS IN LAUSANNE

Auf gut Glück

Weitere Reiseinspirationen

Finden Sie das perfekte Reiseziel

Mit dem Traumurlaubsgenerator

Jetzt starten