Hotel Mercure Salzburg City

Hotel Mercure Salzburg City 4 Sterne

Note Kundenmeinungen (Bewertung ALL) 4.6/5 1.072 Bewertungen

Siehe Karte

Hotel-Extras

  • Ein ALLSAFE zertifiziertes Hotel

  • Zentrale Lage: nur 10 -15 Minuten zu Fuß bis zu den Sehenswürdigkeiten Salzburgs

  • Moderne Tagungsräume & feines Restaurant "le sel" mit Ter­ras­se

  • Hauptbahnhof Salzburg nur 900 Meter entfernt

  • Busverbindung zwischen Hotel, Stadtzentrum & Flughafen

Dieses Hotel nimmt an Planet 21 teil und setzt sich für nachhaltige Gastfreundschaft ein.

ALLSAFE geprüftes Hotel

Lage des Hotels

Hotel Mercure Salzburg City

Bayerhamerstrasse 14 a
5020 SALZBURG
Österreich

  • LINE 2:  2 BAYERHAMERSTR.

  • Mit dem Flugzeug

    MUNICH AIRPORT Bei 170 km/106,25 Meilen

  • Mit dem Flugzeug

    SALZBURG AIRPORT Bei 9 km/5,63 Meilen

  • Mit dem Auto

    SALZBURG NORD Bei 2 km/1,24 Meilen

  • Mit dem Zug

    HAUPTBAHNHOF Bei 1 km/0,63 Meilen

GPS:47.809379, 13.050953

Hoteldienstleistungen

Check-in ab - Check-out bis

Zusammenfassung
Vor Ort
  • Parkplatz
  • Restaurant
  • Behindertengerechtes Hotel
  • Klimaanlage
  • WLAN
  • Frühstück
  • Bar
  • Konferenzräume

LE SEL Nicht vertragliches Foto

2500 Jahre Salzbergbau haben Land und Leute geprägt und unserem Restaurant den Namen gegeben. Genießen Sie die gemütliche Atmosphäre des "le sel" bei Gerichten aus regionaler und internationaler Küche.

Unsere Unterkünfte

Ihr Hotel Mercure Salzburg City hat 121 bequeme Nichtraucherzimmer in 3 Kategorien. Hier finden Sie den passenden Zimmertyp für Ihren Aufenthalt:

Unsere Gästebewertungen

Unsere Gästebewertungen

100% Zertifizierte Bewertungen von Gästen, die tatsächlich bei uns waren

Weitere Infos

Bewertung ALL  4.6/5  1.072 Bewertungen

TripAdvisor-Gesamtwertung  4.0/5  1.462 Bewertungen

Zertifikat für Exzellenz 2022

Gute ruhige Lage

Note Tripadvisor 3.0/5

ladymeyer Paare - Zertifizierte TripAdvisor Bewertung

Hotel an und für sich gut! Jedoch kann man die Zimmer-Fenster nicht öffnen und die Klimaanlage nicht regulieren! Als wir in Salzburg waren, war es kühl und es regnete heftig! Wollten Klimaanlage abschalten und Fenster öffnen - ging nicht! Auch die auf 18 C eingestellte Klimaanlage liess sich nicht anders einstellen! Geht gar nicht! Frühstück war sehr fein, hat aber auch seinen Preis!

Sehr schönes, neu renoviertes Hotel sehr netter Service

Note Tripadvisor 5.0/5

Kkklll99K Zertifizierte TripAdvisor Bewertung

Hotel ist neu renoviert, sehr nette Mitarbeiter, alle! Man kann herrlich im Garten frühstücken. Hund war überhaupt kein Problem. 10 Min zur Innenstadt zu Fuß! Sehr sauber. Restaurant hat tolle Speisen.

zum empfelehen

Note Kundenmeinungen 4.5/5

Gerhard Alleinreisende - Bestätigte Mitteilungen ALL

Dieses Mercure Hotel liegt in einer sehr ruhigen Gegend - nur knappe 10 MInuten Gehweg vom Bahnhof entfernt - zur Salzach/Altstadt sind es ca 15-20 MInuten Fussweg, oder man nimmt 3 Stationen Bus LInie2 bis Mirabellplatz. ZImmer sehr sauber und zweckmässig- komfortabel eingerichtet, Angestellten bei Reception freundlich und auskunftsbereit. Das Frühstück war sehr abwechslungsreich und qualitätsvoll, schöner Raum, man kann auch im Freien frühstücken. Insgesamt ein sehr angenehmer Aufenthalt, werde nächstes Jahr zu den Festspielen wiederkommen.

Sehr geehrter Herr Froehlich, vielen lieben Dank für Ihren Aufenthalt bei uns in Salzburg und das damit verbundene Vertrauen in unser Haus. Es freut mich das Ihnen der Aufenthalt bei uns entsprochen hat und gerne leite ich Ihr Feedback an mein Team weiter. Es würde uns sehr freuen, Sie schon bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen und bis dahin verbleibe ich mit herzlichen Grüßen Marcus Siess General Manager Mercure Salzburg City

Mittelklassehotel mit Luft nach oben

Note Kundenmeinungen 2.5/5

Carinal Freunde - Bestätigte Mitteilungen ALL

Leider war unser Start im Hotel schon nicht besonders positiv. Beim Check-in um 15:15 Uhr wurde uns mitgeteilt, dass das Zimmer leider noch nicht fertig sei. Die Dame am Empfang teilte uns mit, dass es noch maximal 20 Minuten dauern würde, gab uns einen Getränkegutschein für das Hotelrestaurant und versprach, uns sofort Bescheid zu geben, wenn das Zimmer fertig sei. Der im Restaurant bestellt Aperol Sprizz bestand dann lediglich aus Aperol und Mineralwasser. Der Prosecco wurde entweder vergessen oder war im Preis nicht enthalten. Nachdem wir mehr als 45 Minuten gewartet hatten, sind wir erneut an die Rezeption, wo uns die Dame dann mitgeteilt hat, dass sie zu viel zu tun gehabt habe, um uns Bescheid zu geben. Die bei Online-Check-in hinerlegten Kreditkartendaten wurden erst nach längerer Suche gefunden. Beim Check-out gab es das gleiche Problem. Der eigentlich mit der Vorabreservierung auf der Kreditkarte gebuchte Express-Check-out war mehr als holprig. Auf die versprochene Rechnung per E-Mail warte ich noch heute. Die Lage des Hotels ist für ein ein verlängertes Wochenende in Salzburg recht gut. Die meisten Sehenswürdigkeiten und die Altstadt sind zu Fuß oder mit dem Bus erreichbar. Wir hatten ein Deluxe-Zimmer, die Einrichtung war nicht überragend, für ein Hotel dieser Klasse aber in Ordnung. Positiv zu erwähnen sind die NESPRESSO-Maschine auf dem Zimmer sowie das bequeme Bett. Das Badezimmer war sehr klein, aber ausreichend. Allerdings waren beide Lüfter im Bad defekt, so dass es innerhalb kürzester Zeit sehr heiß im Raum wurde. Des Weiteren sollten die Türschließer an den Zimmertüren neu eingestellt werden, da die Zimmer ziemlich hellhörig sind und einen die knallenden Türen am frühen Morgen ziemlich unsanft aus dem Bett werfen. Die Einrichtung in den öffentlichen Bereichen des Hotels ist eher nüchtern und stellenweise etwas altbacken. Das Frühstücksbuffet war sehr gut, es war alles sehr frisch und die Auswahl war ebenfalls ziemlich gut. Was uns allerdings wirklich gestört hat, war das meist unmotivierte und nicht besonders freundliche Personal. Die netteste Mitarbeiterin, die uns im Hotel begegnet ist, war die Dame aus der Küche, die das Frühstücksbuffet aufgefüllt hat. Sie war die einzige Mitarbeiterin im Hotel, die gelächelt und uns gegrüßt hat. Das Preis-/Leistungsverhältnis in dem Hotel war definitv nicht besonders gut. Einen weiteren Aufenthalt wird es für uns nicht geben.

Sehr geehrte Frau L., mir fehlen die Worte und seien Sie versichert, dass dies nicht der Qualitätsstandard ist, welchen ich mir für meine Gäste wünsche! Ihr Feedback werde ich gleich heute mit allen Beteiligten persönlich besprechen und für die negativen Erfahrungen möchte ich mich in aller Form bei Ihnen entschuldigen. Ich darf Sie bitten unser Haus wieder zu besuchen um Ihnen die wahre Qualität unseres Service zeigen zu dürfen und würde Sie hier dann auch gerne auf 1 Nacht bei uns einladen. Sollten Sie dies in Anspruch nehmen wollen, würde es mich freuen, wenn Sie mir direkt per Mail an H0… den gewünschten Aufenthaltszeitraum bekannt geben würden. Ich habe mir ebenfalls erlaubt Ihrem ALL Mitgliedskonto 1.000 Punkte gutzuschreiben und hoffe sehr darauf, dass dies Ihre Akzeptanz findet. Über die Möglichkeit einer 2. Chance würde ich mich sehr freuen und verbleibe bis dahin mit herzlichen Grüßen aus Salzburg Marcus Siess General Manager Mercure Salzburg City

Mittelklassehotel mit Luft nach oben

Note Tripadvisor 3.0/5

BackPacker661497 Reisen mit Freunden - Zertifizierte TripAdvisor Bewertung

Leider war unser Start im Hotel schon nicht besonders positiv. Beim Check-in um 15:15 Uhr wurde uns mitgeteilt, dass das Zimmer leider noch nicht fertig sei. Die Dame am Empfang teilte uns mit, dass es noch maximal 20 Minuten dauern würde, gab uns einen Getränkegutschein für das Hotelrestaurant und versprach, uns sofort Bescheid zu geben, wenn das Zimmer fertig sei. Der im Restaurant bestellt Aperol Sprizz bestand dann lediglich aus Aperol und Mineralwasser. Der Prosecco wurde entweder vergessen oder war im Preis nicht enthalten. Nachdem wir mehr als 45 Minuten gewartet hatten, sind wir erneut an die Rezeption, wo uns die Dame dann mitgeteilt hat, dass sie zu viel zu tun gehabt habe, um uns Bescheid zu geben. Die bei Online-Check-in hinerlegten Kreditkartendaten wurden erst nach längerer Suche gefunden. Beim Check-out gab es das gleiche Problem. Der eigentlich mit der Vorabreservierung auf der Kreditkarte gebuchte Express-Check-out war mehr als holprig. Auf die versprochene Rechnung per E-Mail warte ich noch heute. Die Lage des Hotels ist für ein ein verlängertes Wochenende in Salzburg recht gut. Die meisten Sehenswürdigkeiten und die Altstadt sind zu Fuß oder mit dem Bus erreichbar. Wir hatten ein Deluxe-Zimmer, die Einrichtung war nicht überragend, für ein Hotel dieser Klasse aber in Ordnung. Positiv zu erwähnen sind die NESPRESSO-Maschine auf dem Zimmer sowie das bequeme Bett. Das Badezimmer war sehr klein, aber ausreichend. Allerdings waren beide Lüfter im Bad defekt, so dass es innerhalb kürzester Zeit sehr heiß im Raum wurde. Des Weiteren sollten die Türschließer an den Zimmertüren neu eingestellt werden, da die Zimmer ziemlich hellhörig sind und einen die knallenden Türen am frühen Morgen ziemlich unsanft aus dem Bett werfen. Die Einrichtung in den öffentlichen Bereichen des Hotels ist eher nüchtern und stellenweise etwas altbacken. Das Frühstücksbuffet war sehr gut, es war alles sehr frisch und die Auswahl war ebenfalls ziemlich gut. Was uns allerdings wirklich gestört hat, war das meist unmotivierte und nicht besonders freundliche Personal. Die netteste Mitarbeiterin, die uns im Hotel begegnet ist, war die Dame aus der Küche, die das Frühstücksbuffet aufgefüllt hat. Sie war die einzige Mitarbeiterin im Hotel, die gelächelt und uns gegrüßt hat. Das Preis-/Leistungsverhältnis in dem Hotel war definitv nicht besonders gut. Einen weiteren Aufenthalt wird es für uns nicht geben.

In Partnerschaft mit TripAdvisor

So bewerten andere Internetnutzer unser Hotel

  • 388 Bewertungen 8.9/10 Lage
  • 501 Bewertungen 7.5/10 Zimmer
  • 531 Bewertungen 8.7/10 Service
  • 9 Bewertungen 5/10 Internet
  • 297 Bewertungen 8.4/10 Frühstück
  • 238 Bewertungen 8.1/10 Sauberkeit

Mit freundlicher Unterstützung von Trustyou

Alle unsere Hotels in SALZBURG